So Unterstützen Sie Sie Bei Der Behebung Von Problemen Mit Dem Besten Apple ProRes-Codec

Contents

Läuft Ihr Computer langsam und unzuverlässig? Sind Sie es leid, sich mit lästigen Windows-Fehlern herumzuärgern? Nun, suchen Sie nicht weiter, denn Reimage ist hier, um zu helfen.

In diesem Artikel werden wir einige Funktionsursachen entdecken, die den perfekten Apple Prores-Codec auslösen können, und dann ich wird einige Möglichkeiten vorschlagen, um sicherzustellen, dass Sie dieses Problem beheben.Apple ProRes 4444 XQ ist die hochwertigste von Apple ProRes, dank der 4:4:4:4-Bildquellen (einschließlich Alphakanäle). Dieses Format hat eine sehr hohe Addierrate, um Details in den spezifischen High-Dynamic-Range-Bildern zu bewahren, die nur von den hochwertigsten digitalen Persona-Sensoren von heute erzeugt werden.

ProRes ist einer der beliebtesten Video-Codecs in der zertifizierten Nachbearbeitung. Auf diese Weise können Sie bequem große Aufnahmen bearbeiten und gleichzeitig eine immer bessere Videoqualität beibehalten. Aber welcher ProRes-Codec ist der richtige für Sie?

ProRes wurde zunächst als Codec für die allgemeine Verwendung in Final Cut Pro X entwickelt. In den letzten Jahren wurde Apple auch an einzelne Unternehmen zum Testen ihrer Anwendungen lizenziert. ProRes wird derzeit universell in gängigen Schnitt- und Verbesserungsanwendungen wie Premiere Pro, Davinci Resolve und Final Cut Pro X unterstützt. Hochwertige Kameras wie genau RED sowie Unterstützung für Arri-Aufnahmen in ProRes sind selbstverständlich integriert. Alternativ können Sie einen anderen externen Rekorder wie den Atomos Shogun verwenden, um einen einseitigen Hinweis im Prores-Format aufzuzeichnen.

Apple bietet 6 verschiedene Versionen des ProRes-Codecs mit allen möglichen ausgefallenen Namen an. Was sagen sie eigentlich und das von ihnen ist richtig?

Das Hauptspiel zwischen Reproduktionen sind Bitrate, kleine Bitrate, Farbe und Downsampling. Um die verschiedenen Versionen besser zu verstehen, ist es oft wichtig, eine gemeinsame Darstellung dieser Instanzen zu haben.

Chroma-Downscaling

In ProRes-Versionen finden wir verschlüsselte Zahlen einschließlich 4:2:2 und 4:4:4. Diese Zahlen geben die beste Möglichkeit an, Undersampling-Chroma zu verwenden. Chroma-Downsampling ist eine Form der Komprimierung, die verwendet wird, um den Datenumfang zu reduzieren, der zum Speichern dieses Signals erforderlich ist.

Vergeuden Sie keine Zeit mehr mit Computerfehlern.

Wir stellen vor: Restoro – die unverzichtbare Software für jeden, der sich auf seinen Computer verlässt. Diese leistungsstarke Anwendung repariert schnell und einfach alle gängigen Fehler, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung, schützt Sie vor Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Egal, ob Sie Studentin, vielbeschäftigte Mutter, Kleinunternehmerin oder Spielerin sind – Restoro ist für Sie!

  • 1. Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsvorgang zu starten

  • Unser Sehvermögen reagiert weniger auf Farbänderungen als dieses auf Helligkeitsänderungen. Daher werden Bilder nicht im RGB-Format gespeichert, wo jeder Buchstabe die Intensität von Rot, Grün oder manchmal Blau einer Person darstellt. Bilder werden im YCbCr-Format gespeichert. Y steht für Helligkeit und Cb und Cr für Farbe.

    Was ist der Unterschied zwischen Apple ProRes 4444 und 422?

    Apple ProRes 4444 XQ und höher Apple ProRes 4444 unterstützt bis zu 12-Bit-Imaging-Appliances und bietet eine Leader-Sample-Tiefe von bis zu 18 Bit. Alle Apple ProRes 422-Codecs können eine Bildqualität bis hin zu 10 Bit unterstützen, obwohl die am besten geeignete 10-Bit-Qualität häufig mit Partnerkomponenten mit sehr hoher Bitrate, Apple ProRes 422 und Apple ProRes 422 HQ, erreicht wird.

    Der allgemeine Helligkeitsbereich wird als Tipp verwendet, aber die Farbpreise sind komprimiert. Es verwirft Farbinformationen, die unser Auge kaum wahrnimmt, und behält Helligkeitsdetails bei, für die liebevolle Augen auch viel empfindlicher sind. Dieser Verlust aller Farbinformationen muss jedoch durch Größe und Kaliber geeignet kompensiert werden. Dies macht sich besonders beim Sortieren nach Farbtönen bemerkbar. Weil ein 4:4:4-Signal mehr Designinformationen erfordert als ein 4:2:0-Signal.

    Farbtiefe

    Was ist der beste Birnen-Prores-Codec

    ProRes 4:4:4 und die gesamte 4:2:2-Version weisen einen weiteren streng geheimen Hauptunterschied auf. Die maximale Anzahl von Artikeln, die verwendet werden können. Die minimale Tiefe des kleinen Abschnitts ist der Bereich all jener Farben, die das Video verarbeiten kann, um einzelnen Pixeln eine Farbe zuzuweisen. Eine 8-Bit-Kamera kann bis zu 256 in Rot, Golf und Blau übertragen. Bis letzten Monat war 8-Bit die Norm für digitale Spiegelreflexkameras für Verbraucher, aber neuere Kameras wie die GH5 unterstützen 10-Bit. Der Wechsel von 8-Bit in 16.777.216 möglichen Farben zu 10-Bit mit 1.073.741.824 möglichen Farben bietet zusätzliche Nachbearbeitungsoptionen und einen ganz neuen, verbesserten Dynamikbereich.

    ProRes-Familie

    Welche ProRes sollte ich verwenden, um 4K zu erreichen?

    ProRes 422 LT – Ich kann diesen Codec jedem empfehlen, der stolz und sexuell mit DSLRs umgeht, besonders wenn Sie 4K mit etwas wie dem Atomos Shogun installieren. Der interne Codec Ihrer Kamera ist nur für komprimierte Datenraten zwischen 20 Mbit/s und 70 Mbit/s (normalerweise Name) ausgelegt.

    Deshalb ist die ProRes-Familie in mehrere Untergruppen gegliedert. 4:2:2-Chroma-Oversampling zusätzlich zur 10-Bit-Unterstützung und 4:4:4-Chroma-Downsampling jetzt mit 12-Bit-Unterstützung (16-Bit mit Führungskanal).

    In-HQ-Versionen sind führend in Bezug auf mehr Headroom in Terminologien mit höherem PSNR. Dies ist RA. Ein breites Feld bedeutet, dass ein Stern aus einer Sequenz möglicherweise über eine Reihe von Generationen decodiert und neu codiert werden kann und dennoch visuell nicht vom Hauptstern zu unterscheiden ist (es wird nicht besser aussehen). Obwohl Sie Farbkorrekturen oder ästhetische Effekte für Ihre Aufnahmen benötigen, müssen Sie daher auf jeden Fall unsere eigenen Schnappschüsse erneut exportieren. Wenn Sie sich für die HQ-Version mit ProRes entscheiden, kann die Qualität so ziemlich Generationen überdauern. Bestandsauswahl

    Welche Version von ProRes für Sie geeignet ist, hängt von zwei Variablen ab. Das Gleichgewicht zwischen der erforderlichen guten Qualität und der Menge an Speicherplatz auf der Festplatte.4444(XQ)

    Was ist der begehrteste Apple Prores-Codec

    Master

    Prores in Verbindung mit Zwischendateien zum Ausmalen. Wenn Sie es vorziehen, so viele Informationen wie möglich zu behalten und umfangreiche Nachbearbeitungsarbeiten an Farben und Effekten durchzuführen. Bessere Dateigröße im Vergleich zu unkomprimierten, aber größeren Dateien. Mit 12-Bit-Downsampling ist No And Even Chroma die beste Wahl in Bezug auf die Qualität. Es unterstützt Alphakanäle, da selbst die feinen Details in HDR-produzierten Inhalten mit hochwertigen Kameras erhalten bleiben. Der Codec unterstützt bis zu 16 Bit pro Bildkanal (ohne das Präfix 12 Bit pro Kanal).

    Verwenden Sie Post für: Hochwertige farbkorrigierte Videoproduktion, wenn Sie wenig Details verlieren und viele Male neu rendern möchten, ohne Details zu verlieren. Große Dateigröße.

    Was sind die verschiedenen ProRes-Codecs?

    Der Apple ProRes-Build ist in neun Versionen erhältlich: Apple ProRes 4444XQ, Apple ProRes 4444, Apple ProRes 422 (HQ), Apple ProRes 422, Apple ProRes 422 (LT) und außerdem Apple ProRes 422 (Proxy).

    Dieser Codec wird hauptsächlich für hochwertige Masterdateien verwendet. Speichert 16 Bit pro RGBA-Kanal.

    Dieser Codec verarbeitet hochwertige 4:4:4:4-RGBA-Farben mit extrem hoher Qualität. Es schützt die Bildqualität fast aller Aufnahmen, mit denen wir gearbeitet haben. Im Gegensatz zum 4444 XQ beträgt die angestrebte Detailrate 1180 Mbit/s bei 4K 25 fps.

    Apple ProRes 422 HQ

    Das ist, wie Sie sehen, die dritte Bitratenoption in ProRes. Es bewahrt Schönheit fast so erfolgreich wie ProRes 4444, arbeitet aber mit 4:2:2-Bildquellen. Das sorgt oft dafür, dass bei vielen die höchste Filmqualität ohne optische Einbußen eingestellt wird. Dieser Codec gilt als wahrscheinlich weit verbreitetes Arbeitsgerät der Kamera- und Lehrmittelszene. Der Codec ist der akzeptable 10-Bit-Pixeltiefe-Codec. Hält es dank vieler zusätzlicher Dekodierungen und Neukodierungen optisch verlustfrei.

    Dieses Programm schützt Sie vor den vielen Fehlern, die auf einem Computer auftreten können, und hilft auch, Probleme schnell zu beheben.

    In diesem Artikel werden wir einige Funktionsursachen entdecken, die den perfekten Apple Prores-Codec auslösen können, und dann ich wird einige Möglichkeiten vorschlagen, um sicherzustellen, dass Sie dieses Problem beheben.Apple ProRes 4444 XQ ist die hochwertigste von Apple ProRes, dank der 4:4:4:4-Bildquellen (einschließlich Alphakanäle). Dieses Format hat eine sehr hohe Addierrate, um Details in den spezifischen…

    In diesem Artikel werden wir einige Funktionsursachen entdecken, die den perfekten Apple Prores-Codec auslösen können, und dann ich wird einige Möglichkeiten vorschlagen, um sicherzustellen, dass Sie dieses Problem beheben.Apple ProRes 4444 XQ ist die hochwertigste von Apple ProRes, dank der 4:4:4:4-Bildquellen (einschließlich Alphakanäle). Dieses Format hat eine sehr hohe Addierrate, um Details in den spezifischen…